Auftakt "Stadtteil-Gespräche"

Ort: Globales Klassenzimmer, Welthaus Stuttgart, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart

Zum Gespräch sind alle eingeladen, die die Agenda 2030 in ihrem Stadtteil umsetzen wollen.

Ort: Globales Klassenzimmer, Welthaus Stuttgart, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart

Zurück

Veranstalt­ungen

Montag, 07.05.2018, 19:00–21:00 Uhr

Die israelische Militär- und Sicherheitsindustrie

Wenn die Aussteller auf der High-Tech-Rüstungsmesse ITEC ab 15. Mai in Stuttgart militärischen Trainings- und Simulationsumgebungen sowie auch Technikfür Drohnen zeigen, finden wir vom Palästinakomitee Stuttgart unter den am stärkstenengagierten Unternehmen „alte Bekannte“.


Veranstalter: Palästinakomitee Stuttgart e.V.

Weiterlesen …

 
Montag, 14.05.2018, 19:00–21:00 Uhr

Ohne Rüstung Leben: Lesung und Diskussion mit Markus Bickel

Wer sind die Profiteure der Aufrüstungswelle in Nahost? Was steckt hinter den Geschäftspraktiken von deutschen Rüstungsunternehmen wie Rheinmetall? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich Markus Bickel, Journalist und Autor des Buches Die Profiteure des Terrors. Wie Deutschland an Kriegen verdient und arabische Diktaturen stärkt.

Weiterlesen …

 
Donnerstag, 17.05.2018, 19:00 Uhr

Geschichten unterm Mangobaum

Im Rahmen der Reihe "Nachhaltigkeit erzählen" laden die Erzähler*innen von Ars Narrandi und das Welthaus Stuttgart zu einem Abend ein für SDG 10 "Ungleichheiten verringern": "...eine bessere Vertretung und verstärkte Mitsprache der Entwicklungsländer"

 

Weiterlesen …