Frauen-Bilder aus Afrika

Ort: Welthaus Stuttgart | Globales Klassenzimmer

Ein Geschichten-Abend mit musikalischem Rahmen

organisiert von Ars Narrandi e.V. in Kooperation mit dem Welthaus Stuttgart e.V.

Stereotype Bilder über Frauen aus Afrika sind im globalen Norden immer noch weit verbreitet.
"Die Frauen bewegen Afrika, treiben die Wirtschaft voran, spielen eine entscheidende Rolle in der Politik und ihr Engagement ist unverzichtbar für das Gesundheitswesen und die Zivilgesellschaft, nicht nur in Afrika, sondern auf der internationalen Ebene", sagt dagegen Sylvia Holzhäuer. Sie weiß wovon sie spricht, denn die BtE-Referentin kommt selbst aus Afrika. Sie wird ein differenziertes Bild über Frauen aus Afrika den gängigen Klischees entgegen setzen.

Erwarten sie einen spnnenden und interessanten Abend mit Vortrag und Diskussion für Frauen und Männer, die die Welt  ein Stück weit gerechter machen wollen.

Eintritt: Die Veranstaltung ist kostenlos.

 

Eine Veranstaltung von und mit Sylvia Holzhäuer

Ort: Welthaus Stuttgart | Globales Klassenzimmer

Zurück

Veranstalt­ungen

Dienstag, 07.05.2019, 19:00–21:30 Uhr

VERÄNDERER SEIN!

Ein Abend mit Erzählkunst

Im Rahmen der Reihe „Mit großen Erzählungen um die Welt“

mit einem Grußwort von Gari Pavkovic,

Integrationsbeauftragter der Stadt Stuttgart

Weiterlesen …

 
Donnerstag, 09.05.2019, 18:00–21:00 Uhr

Upcycling Workshop

Unsere Referentin Irene Abiti zeigt euch an 3 Terminen, 3 verschiedenen Ideen aus alten Textilien und Materialien etwas ganz Neues zu erschaffen. Gleichzeitig füttert sie euren Geist mit Informationen über Ressourcenverschwendung, den Textilhandel und Plastikmüll.

Weiterlesen …

 
Freitag, 10.05.2019, 19:00–21:00 Uhr

Europa - weltoffen und global gerecht?!

Eine Podiumsdiskussion zu den Europawahlen 2019

Diskutieren Sie mit!

Auf dem Podium sitzen der Experte für Entwicklungspolitik im Südlichen Afrika, Boniface Mabanza (www.kasa.de), die drei Politiker Michael Bloss, Dieter Heidtmann und Stefan Kaufmann. Die Themen sind die Handels- und Agrarpolitik der EU im globalen Zusammenhang, sowie ihre Migrations- und Flüchtlingspolitik. Wie wirken sich Agrarsubventionen auf den Globalen Süden aus, wie verhält sich die EU im Hinblick auf die Sicherheit von Migrationswegen?

Weiterlesen …

 
Freitag, 17.05.2019

Europawahl 26. Mai 2019 #deinestimmezählt

Anlässlich der Europawahl 2019 schickt das Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg und den beteiligten Volkshochschulen einen Bus auf Tour durch Baden-Württemberg: Er informiert und sensibilisiert für die Bedeutung der Europawahl.

Weiterlesen …

 
Samstag, 01.06.2019, 19:30–22:30 Uhr

„Der Klang der Welt“

Die Sprache von Musik, Tanz und Wortkultur überwindet alle Grenzen und ist die Botschaft für Frieden und für ein konstruktives Miteinander.

Kinder, Frauen wie Männer sind der Klang der Welt!

Mit freundlicher Unterstützung von: Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Zweckerfüllungsfonds FlüchtlingsHilfen Diözese Rottenburg-Stuttgart und Erzdiözese München-Freising

Weiterlesen …