Geschichten unterm Mangobaum

Ort: Welthaus Stuttgart - Weltcafé

Im Rahmen der Reihe "Nachhaltigkeit erzählen" laden die Erzähler*innen von Ars Narrandi und das Welthaus Stuttgart zu einem Abend ein für SDG 10 "Ungleichheiten verringern": "...eine bessere Vertretung und verstärkte Mitsprache der Entwicklungsländer"

 

Geschichten unterm Mangobaum

Sarah Holzner: Kultur und Naturschutz in Uganda

Marie-Anna Ellmer: Lake Kivu Raritätenkaffee in Kongo

Ein Abend für SDG 10 "Ungleichheiten verringern": "...eine bessere Vertretung und verstärkte Mitsprache der Entwicklungsländer"

Geschichten: Stefanie Keller/ Odile Néri-Kaiser

Musik: Kandara Diebate (Kora)

Input: Hilfsprojekte in Kongo und Uganda

 

Ort: Welthaus Stuttgart - Weltcafé

Zurück

Veranstalt­ungen

Samstag, 26.05.2018, 18:00–21:00 Uhr

FOLTER IN ÄGYPTEN – GESPRÄCHSABEND MIT TAHER MOKHTAR

Der Arzt und Menschenrechtsaktivist Taher Mokhtar berichtet von derMenschenrechtslage in Ägypten und der Arbeit des Nadeem-Zentrums für die Rehabilitierung von Opfern von Gewalt.

Weiterlesen …

 
Freitag, 15.06.2018, 19:00–21:00 Uhr

Wasser - Quelle des Lebens

Wasser ist das kostbarste Gut des blauen Planeten. Ein Abend für SDG 6 "Sauberes Wasser".

Weiterlesen …

 
Donnerstag, 28.06.2018, 19:00–21:00 Uhr

Wege aus der Gewalt in Guatemala

Lenina López aus dem Bildungs-Projekt PENNAT in Guatemala-Stadt wird über die Situation von Kindern und Jugendlichen in dem mittelamerikanischen Land berichten.

Weiterlesen …