Kleidertausch #ACTonClimate

Ort: Welthaus Stuttgart | Globales Klassenzimmer | Charlottenplatz 17

Tauschen statt Kaufen!

Am 8. Dezember findet die zweite Kleidertauschparty der UNICEF Hochschulgruppe statt. Dieses Mal in Kooperation mit dem Welthaus Stuttgart e.V.

Die Idee hinter einer Kleidertauschparty ist, die ökologischen Missstände der Welt zu vermindern.
Wer alte Kleidungsstücke hat und diese nicht mehr will und/oder sich überlegt, neue anzuschaffen, muss nicht die alten wegwerfen und mehr Müll und Umweltverschmutzung erzeugen. Auf diese Weise kann man sich die Kosten für neue Kleidung sparen und so Ressourcen schonen und Ausbeutung in Entwicklungsländer boykottieren.

Hast du zu viele Kleider in deinem Schrank? Weißt nicht wohin damit? Bist du auf der Suche nach neuen Schätze und Schnäppchen? Dann komm am 08.12 einfach vorbei und tausch dich glücklich.

Wie es funktioniert?
Es gibt keine Grenze an Kleidung die du abgeben kannst. Bitte aber übergebt sie am Eingang unserem Team damit wir diese sortieren können.
Kleider anprobieren funktioniert leider nicht so gut. Da müsst ihr euren Blick und Gefühl vertrauen.
Die Regel ist - man nimmt so viele Kleiderstücke mit, wie viele man mitgebracht hat.

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen die Ehrenamtliche UNICEF-Hochschulgruppe Stuttgart und Welthaus Stuttgart e.V.. Vielen Dank für die Unterstützung!

Der Rest der Kleidung wird als Kleiderspende an soziale Second Hand Läden und Hilfsorganisationen abgegeben.

Da der Kleidertausch eine Fundraising Aktion für unsere aktuelle UNICEF Kampagne https://www.unicef.de/kindheit ist, würden wir uns über Spenden sehr freuen.

Wir freuen uns auf euch!

Eure UNICEF Hochschulgruppe Stuttgart


Foto Credits: Unsplash und Simon David Lorenz

Ort: Welthaus Stuttgart | Globales Klassenzimmer | Charlottenplatz 17

Zurück

Veranstalt­ungen

Freitag, 21.06.2019

alternatives arabisches Musikfestival Stutt:أرض