Filmvorführung "Türsteher Europas"

Ort: Welthaus Stuttgart | Globales Klassenzimmer

Filmvorführung
Simone Schlindwein und Jan Schäfer über die Grenzen, die Europa in Afrika zieht.

 

»Von geschützten Grenzen und der Öffnung der Märkte träumt die EU. Von geschützten Märkten und offenen Grenzen träumt Afrika. Solange dieses Interessensdilemma nicht gelöst ist, wird es keine echte Partnerschaft geben.«

Christian Jakob, Simone Schlindwein

 

Details zur Filmvorführung folgen.

Ort: Welthaus Stuttgart | Globales Klassenzimmer

Zurück

Veranstalt­ungen

Freitag, 26.10.2018, 19:00–22:00 Uhr

Filmvorführung "Türsteher Europas"

Filmvorführung
Simone Schlindwein und Jan Schäfer über die Grenzen, die Europa in Afrika zieht.

 

Weiterlesen …