Aktuelles

Auszeichnung gewonnen

Die Kampagne "mEin Stuttgart - mEine Welt" unter Federführung des Welthaus Stuttgart erhält den ersten Preis im Rahmen der SEZ Initiative Mein.Deine.Eine Welt. Ausgezeichnet  wurde der Einsatz für die Umsetzung der UN Agenda 2030 auf kommunaler Ebene.

Weiterlesen …

 

Neues Bündnis setzt UN-Agenda in Stuttgart um

Unter dem Motto mEin Stuttgart - mEine Welt können sich BürgerInnen über Themen wie Klimaschutz, Frieden und Armutsbekämpfung informieren und eigene Vorschläge für wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltiges Handeln entwickeln.

Weiterlesen …

 

Globales Lernen

Globales Lernen bedeutet für uns, mit Ihnen in Zeiten der Globalisierung zu lernen. Wir nehmen globale Zusammenhänge unter die Lupe und überlegen uns gemeinsam mit den Lernenden, welche Rolle und Verantwortung wir in dieser Weltgesellschaft haben.

Veranstalt­ungen

Donnerstag, 19.07.2018, 19:30–21:30 Uhr

40 Jahre Frauenbuchläden und Frauen- und Lesbenverlage Von A wie AvivA bis Z wie Zaglossus

Ein Rückblick mit Doris Hermanns, Friederike Votteler und der Tübinger Frauenbuchhandlung THALESTRIS

Veranstaltung der Stuttgarter BücherFrauen

Weiterlesen …

 
Dienstag, 24.07.2018, 09:00–16:30 Uhr

Internationale Aspekte der Digitalisierung | Perspektiven einer guten Zukunft

Die Fachtagung wird organisiert vom Zentrum für Entwicklungsbezogene Bildung (ZEB).

Weiterlesen …

 
Mittwoch, 25.07.2018, 19:30–21:30 Uhr

WASSER Konfliktstoff des Jahrhunderts

Prof. Bernhard Westrich
Universität Stuttgart - Institut für Geotechnik/Wasserbau

Weiterlesen …

 
Freitag, 27.07.2018, 17:00–23:00 Uhr

Erzählt uns den Planeten - Erzählfest auf dem Killesberg zur totalen Mondfinsternis

Geschichten und Märchen aus aller Welt für Klein und Groß
für friedvolles Zusammenleben zwischen Mensch und Natur
Internationaler Marktplatz für Projekte der Nachhaltigkeit*
Kunst zur totalen Mondfinsternis

Weiterlesen …

 
Freitag, 26.10.2018, 19:00–22:00 Uhr

Diktatoren als Türsteher Europas

Filmvorführung
Simone Schlindwein  über die Grenzen, die Europa in Afrika zieht.

 

Weiterlesen …

 

Highlights

Montag, 23.07.2018, 16:00–22:00 Uhr

Keine Festung Europa


Um 16 Uhr Stuttgart, Schloßplatz Kundgebung "Keine Festung Europa"

Um 20 Uhr im Welthaus Stuttgart, Charlottenplatz 17, Globales Klassenzimmer: " Krieg, Macht, Armut, Flucht "

Veranstaltung zur aktuellen Situation der Flüchtlingspolitik mit Bildbericht über die Seenotrettung.

 

Weiterlesen …